Handschuhe für Racer

  • Hi,


    Ich hab ja lustige Selbstbauten gesehen - aber gibt es für Raceboarder Handschuhe aktuell?


    Ich hatte Ziener vor X Jahren, die schöne Einsätze auch an den Handballen hatten.

    Danach Level, welche ich seit Jahren mit Heißkleber an allen möglichen Stellen verstärke und immer wieder ein paar mm auf tropfe und dann mit einem Heißluftföhn wieder optimiere.


    Die Level fly aktuell sind nett, aber ich denke nach 3-4 Tagen sind die Fingerspitzen auch wieder durch.


    Kann jemand Handschuhe, wo man noch mit Heißkleber tunen muss=


    Hab mir letztes Jahr nen neuen Speedster gegönnt und auf der Zugspitze etwas angetestet.
    Und jetzt fallen meine Handschuhe etwas auseinander.


    Kennt jemand was, was für uns Sinn macht?
    Bei Ziener hab ich auch nix vernünftiges gefunden.


    VG, Michi

  • Hallo Michi,

    mit der Überschrift hast Du mich erst Mal auf die falsche Fährte gebracht.

    Im Renngeschehen wird im Moment eher sowas hier gefahren.

    SEIZ® S Race III | Schutzhandschuhe von Seiz


    Für Carver sind dann eher Handschuhe wie der Level Fly mit Wrist Guard sinnvoll. Allerdings speziell für den Carving Einsatz dann die Innenhand mit Sikaflex glätten und verstärken. Das kannst Du dann auch regelmäßig erneuern.

    Von den Plastikflaschenüberzügen würde ich abraten, da bei einem Abknicken der Hand ein Bruch eines Knochens sehr wahrscheinlich ist.


    Also ab in den Bootsbedarf und SikaFlex besorgen. gibt es zum Glück ja in Weiß, Grau oder Schwarz.

  • Hallo Michi,


    ich schließe mich meinen Vorrednern an. Mit SIKAFlex kannst du viel richten. Ich habe mir letztes Jahr von THOR die Fäustlinge Shell SMS-1 zugelegt. Nach ca. 10 Schneetagen sieht man auch leichte Gebrauchsspuren. Mal sehen, wie es nach der Saison ist. Ich denke in absehbarer Zeit wird auch SIKAFlex zum Einsatz kommen. Der Kontakt zu THOR war sehr gut, je nach Lagerware kann es sein, dass die Teile dieses Jahr noch zu Dir kommen, beachte aber ein paar Euro für den Zoll einzuplanen. Hier der Link:


    THOR Schneehandschuhe | Snowboard Carving Fäustlinge | Kevlar (thorsnowgloves.com)


    Gruß Olli :boarden2:

    :boarden:carve right-carve left-:thumbup:repeat as necessary:boarden:

  • Die Thor dürften gut sein. Kriegt ma nimmer über CarversParadise?


    Meine Lösung sind Level SuperPipes in Kombination mit so 10 Euro Plastikhandschützern für Inlineskater. Die kauf ich bissl übergroß, und zieh das breite Gummiband der Levels durch den Schützer.

    Halten ewig. Die letzten hab ich glaub ich 2010 gekauft. Und die Handschuhfläche is komplett geschützt, auch der Schutz gegen Eisbrocken is recht gut.

    Nur das Fingerspitzenproblem is dadurch nicht gelöst.

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

  • Hi,


    danke für das Feedback,


    Gerade noch geschaut. Level Half Pipe hab ich gerade.


    Das mit den Inline-Schonern ist ne gute Idee. Hast du die dann noch etwas zugeschnitten? Weil die Klettbänder davon gehen über dem Handschuh bei mir nicht mal ansatzweise zu (hab aber auch keine Übergröße zum testen da...).


    Ist Sikaflex besser wie Heiskleber? Und welches nehmt ihr da? da gibt es ja einige verschiedene Nummern.


    Ich schau jetzt mal, ob Black Friday oder so ein gutes Angebot kommt. Letztes Jahr waren da laut Preiswecker einige gute Angebote dabei...

  • Nein die musste ich nicht ändern, ein bissl knapp ises bei mir aber auch. Wennst von vornherein 11er Hände hast wirds schwierig...

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

  • Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass Level Fly oder Level Halfpipe (ich weiß nicht genau wo der Unterschied liegt) gute Handschuhe sind aber ohne Sikaflex 252 werden sie nbicht lange halten.


    Das Auftragen auf den Fingern und Handfläche ist zwar eine ziemliche Patzerei und die Optikt ist auch nicht das was man erwartet aber es schützt enorm.


    Ich habe Aquasure (Schlauchboot-, Tauchanzugklebstoff) ist leichter aufzutragen weil flüssiger, bildet aber nur eine dünne Schickt die glaube ich nicht resistent genug ist. Ich habe Aquasure auf der Kleidung welche bei mir nicht so oft im Schnee scheuert.


    Handschuhe von Thor sind auch gut ich habe aber keine Langzeiterfahrung noch damit. Es werden aber bei Thor nur mehr die Fäustlinge produziert und keine Handschuhe mehr.

  • die superpipes haben bzw hatten in manchen jahrgängen so kugeliges superfabric auf etlichen stellen auch spitzen das hält ein bissl länger.

    Fly hält nicht lang.

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!