ABGESAGT: CSE - Carving Session East

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier

Ich habe gerade mit Mr. Ripp telefoniert, der sich schon am Keilberg aufhällt:

Aufgrund der aktuellen Wettersituation muss die CSE - zumindest an diesem Wochenende - ausfallen.


Wir versuchen es dann noch einmal zu einem späteren Termin. Definitiv aber erst ab Ende Fabruar, wenn die Ferientermine diverser Bundesländer durch sind.


Bis dahin scchwelgt in Erinnerungen an fantastiscche Sessions, pflegt Euch und Servus


Auf bald

der LTL



auch in 2020 wieder das ganz lockere Treffen am Keilberg.


Zitieren wir einfach mal den Spruch vom letzten Jahr:


"Die Ausreden haben ein Ende, Weihnachten ist Schnee von gestern und die weiße Pracht hat sich mittlerweile ausreichend breit gemacht. Die CSE jährt sich 2020 zum siebten Mal. Wer also am angegebenen Wochenende noch nichts vorhat (und mit nichts meinen wir ausschließlich irgendwo boarden gehen) ist hiermit aufgerufen jeden weiteren Selbstbetrug einzustellen und genau zu prüfen ob die CSE nicht im annehmbaren Radius von sagen wir mal drei bis vier Stunden liegt."


Für alle, für die das zutrifft, alle die sonst irgendwie nicht völlige mimimi's sind gibt´s hier die Möglichkeit sich schon mal anzukündigen:

Participants 2

The users below confirmed their participation:

Undecided Participants

The users below have not made a definite decision yet:

Non-Participants

The users below are definitely not participating:

Comments 16

  • Hallo zusammen,
    gibt es schon eine Idee, wann der Termin nachgeholt wird? Derzeit ist ja Schneesituation gut nur sind ferienbedingt wohl zuviele Leute da. Wie siehts zum letzten Februarwochenende aus?
  • Gut so Ende Februar wird vielleicht bisschen mehr Schnee sein wir haben es auf dem Schirm...bis dahin schauen wir die Bilder von einer Woche Nauders und Feschen Wetter und Pisten waren leider geil😄
  • Schade, aber ist wohl besser so.
  • Freitag +5°, Samstag +4° + 7l Regen/m², Sonntag +3° + 6l Regen/m², d.h. es friert nicht mehr durch, weicht komplett auf und der Schotter kommt durch.

    Sorry, dafür ist mein Material leider zu teuer. Wenn sich das Wetter kurzfristig ändert, ändert sich auch meine Meinung.
  • Na, dann fahren Mr. Ripp und ich die Session wohl alleine. Ist dann ja so ähnlich wie zu unseren Anfangszeiten am Keilberg.
    So ganz nachvollziehen kann ich das ganze Gepienze ja nicht. Es hat heute -5° C, genau wie gestern. Es hat letzte Nacht geschneit und es schneit heute wieder. Und da wären noch die großen Kunstschneebuckel, die heute Nacht wieder verteilt werden.
    Selbst das Skigebiet Pleßberg/Albertamy, das ja nun deutlich tiefer liegt, hat mittlerweile geöffnet.
    Wer sich natürlich von der Neklid-Webcam schrecken lässt, der sollte schon wissen, dass das gezeigte Bild ein Standbild von Anfang Dezember ist.
    Und aus erster Quelle wissen wir auch noch, dass es sich heute wunderbar fahren ließ.

    ...justmy2cents...

    Gruß
    Reinhard
  • Wir sind auch raus.
  • Schnee ist da!

    Ausreden überflüssig!
  • Hallo zusammen,

    ich glaube nicht, dass es sich lohnen wird am Samstag zu fahren. Bei den Bildern und dem Schneebericht wird es wohl nix. 5,5 km Piste von ca. 30km offen, da staut sich alles am Hang...wird kein Genuss. Wir werden sehen ob es im Februar nochmal geht. Für den geplanten Termin sage ich schon mal ab....leider.

    Gruß Olli
  • Ich habe mir grad mal die Web-Cam Bilder angeschaut und frage mich, lohnt sich das?
    • ich war am 26.12. oben - da waren noch zwei Pisten weniger geöffnet.
      Aber alles, was einen so interessiert außer vielleicht der langen Piste nach Süden (Jachimovska) war und ist offen. Die Pisten hatten Kunst- und Naturschneeauflage und waren bestens präpariert. Zwischen weihnachten und Neujahr war es mir dann aber zu voll um nochmals hochzufahren. Das Problem ist, dass es ansonsten kaum andere weiße Pisten gibt - die meisten Skigebiete in der Gegend sind aufgrund grüner Wiese geschlossen.
      Aber ich sehe das erst einmal ganz locker...

      Und hinsichtlich webcams: Die Vielzahl der webcams, die es sonst so auf bergfex gab, existieren wohl so nicht mehr. Wenn Du etwas sehen willst mußt du auf Klinovec.cz schauen.
  • Keilberg und Neklid sind sich jetzt eins wie schon letztes Jahr. Mit zwei Verbindungspisten - mindestens blau, eher noch grün.
    Übernachten werde ich persönlich nicht, ich habe für Samstag Abend noch Opernkarten. Und bevor da einer noch irgendeine Äußerung tätig: Ja, da muss ich hin!
  • Sind wir dieses mal am Keilberg? Und wo ünernachtet ihr? Wir pennen hier: Horní Žďár 31, 363 01 Ostrov, Karlovy Vary region

    Und wir kommen zu viert.
  • Guido und Martin sind eventuell mit am Start.
  • Bei mir allerdings nur Samstag.
  • die Berliner und Brandenburger haben Samstag den ersten Ferientag, alle anderen fangen eine Woche später an. Das sollte also okay sein.
  • Wenn es nicht in den Winterferien ist, bin ich dabei.