Erzgebirge

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier
  • Tach zusammen,
    ich dachte ich eröffne mal nen Fred in dem wir uns über Carvingtaugliche Pisten(Skigebiete sinds ja meist nicht) im Erzgebirge austauschen können. Also für die Sachsen hier im Forum.
    Mich speziell interessieren Pisten, die von Dresden aus zügig erreichbar sind. länger als 1,5 std würd ich nicht fahren wollen. pisten mit flutlichanlagen zum nachts/abends boarden sind mir auch willkommen. es müssen auch nicht unbedingt mehrere lifte/pisten vorhanden sein, ich will mich nur ein paar stunden austoben können.


    Da könnt ich zum Beispiel Holzhau empfehlen. Dort gibts zwar nur einen Ankerlift, dafür ist die Piste net zu schmal. Das Gefälle der piste würd ich irgendwo teils rot und teils blau beschreiben. lässt sich schon ein paar stunden aushalten dort. Hier mal der Link: http://www.sportrichter.de/1/wetter.html
    Am Lift muss man auch ab und zu ein wenig warten, dafür befördert er nur so viele personen, dass die piste nicht zu voll wird. nachtboarden kann man dort mittwochs,freitags und samstags bis 23 uhr.


    auf meiner google-tour ist mir jetzt noch Telnice in Tschechien ins auge gesprungen. war dort schonmal jemand und kann was drüber erzählen?

    "Um trotz Persönlichkeitsstörung demokratische Entscheidungen treffen zu können, achte ich darauf immer eine ungerade Anzahl von Identitäten zu besitzen!"


    GoTo: Tomahawk 184-21 + Virus UFC 173-21 :boarden:

    New: Crafted "Spielding" 165-21,5 :boarden2:


    More: Plasma Competition GS 184-20, Tomahawk 184-20 + 182-20


    History: Plasma Competition 190-20, Virus X-Treme Ti 176-23, Rabanser BX 168-26, Virus WCR wide 170-21, kurz-schmal unknown 157-17, Nitro Attax BX 164-24.5, F2 Speedster RS 183-20 (2002)

  • ja du hast eigentlich schon alles gute gesagt. Boberwiesentahl ist auch ganz gut- wenn man in der Wochen fahren kann, am wochenende meist zu übervoll. sonst finde ich die Pisten dort sehr schön zum Carven, vorallem sehr spektakulär wenn man an den Absätzen schön weit springt und gleich sich schön zum Frontside oder backside hinlegt....
    was auch sehr gut geht ist unter der Seilbahn aber die geht eigentlich nur früh wenn noch nicht allzuviele drin waren.
    zum easycarving ist die Himmelsleiter gut dort kann man schön sauber die technik verfeiern und bissel Testen was wie wan wieso passiert.


    von Tschechien halte ich weniger- da sind mir meine Boards zu Teuer und wertvoll.
    und dann ist es meist auch überlaufen von Ski- sparfüchsen- geiz find ich nicht geil

  • Quote

    Original von Brit
    Wie lang ist denn der Hang in Holzhau ?


    kann nur schwer einschätzen, wie lang der hang ist. aber auf der webcam ganz oben im bild, auf der höhe gehts los.

    "Um trotz Persönlichkeitsstörung demokratische Entscheidungen treffen zu können, achte ich darauf immer eine ungerade Anzahl von Identitäten zu besitzen!"


    GoTo: Tomahawk 184-21 + Virus UFC 173-21 :boarden:

    New: Crafted "Spielding" 165-21,5 :boarden2:


    More: Plasma Competition GS 184-20, Tomahawk 184-20 + 182-20


    History: Plasma Competition 190-20, Virus X-Treme Ti 176-23, Rabanser BX 168-26, Virus WCR wide 170-21, kurz-schmal unknown 157-17, Nitro Attax BX 164-24.5, F2 Speedster RS 183-20 (2002)

  • USER : das klingt so, als hättest Du lust morgen bissl zu boarden.


    Also falls Du interesse hast und da bei mir niemand so richtig kann, bei der Brit dauert es ja noch etwas, bis sie wieder fahren kann, würde ich morgen früh mal O-thal oder eben Holzau anstreben.
    gib mal bescheid!

  • ok, wir haben uns entschieden. wir sind morgen vormittag ein paar std in holzhau. ich hoff mal dass die piste bis zum mittag nicht allzu voll ist, aber dann werden wir uns sicher auch wieder auf den weg machen.
    also pedd und oder micha, vielleicht sieht man sich ja, ihr erkennt mich an nem schwarz glänzenden, ungewöhnlich breitem virus, rote boots, beige hose, blaue jacke und weißem helm :grinzzzz:


    grüße

    "Um trotz Persönlichkeitsstörung demokratische Entscheidungen treffen zu können, achte ich darauf immer eine ungerade Anzahl von Identitäten zu besitzen!"


    GoTo: Tomahawk 184-21 + Virus UFC 173-21 :boarden:

    New: Crafted "Spielding" 165-21,5 :boarden2:


    More: Plasma Competition GS 184-20, Tomahawk 184-20 + 182-20


    History: Plasma Competition 190-20, Virus X-Treme Ti 176-23, Rabanser BX 168-26, Virus WCR wide 170-21, kurz-schmal unknown 157-17, Nitro Attax BX 164-24.5, F2 Speedster RS 183-20 (2002)

  • Ja ich habe mich heute anders entschieden.. war mit 2 schmalen brettern im Skatingschritt unterwegs.
    @ Holzau
    ich denke mal der Hang ist so 800m lang. zum bissel carven reichts zu. und für gute unfälle auch. bin schon mal früher gegen nen Baum gefahren und habe mir die schnalle am Stiefel verbogen:-)
    mehr war nicht- bin ganz rechts außen

  • nun ja, ich war bis zum mittag in holzhau und es war verdammt voll. die pisten waren gut eisig, keine ahnung woran das lag. wenigstens lief noch der kleinere lift, so dass es sich ein wenig verteilte.
    fazit: nie wieder tagsüber am we.


    micha : warst nich da oder?
    Pedd : kennst du nen micha, der auch in holzhau snowboardlehrer war/ist?

    "Um trotz Persönlichkeitsstörung demokratische Entscheidungen treffen zu können, achte ich darauf immer eine ungerade Anzahl von Identitäten zu besitzen!"


    GoTo: Tomahawk 184-21 + Virus UFC 173-21 :boarden:

    New: Crafted "Spielding" 165-21,5 :boarden2:


    More: Plasma Competition GS 184-20, Tomahawk 184-20 + 182-20


    History: Plasma Competition 190-20, Virus X-Treme Ti 176-23, Rabanser BX 168-26, Virus WCR wide 170-21, kurz-schmal unknown 157-17, Nitro Attax BX 164-24.5, F2 Speedster RS 183-20 (2002)

    The post was edited 1 time, last by USER ().

  • Nee, ich war heut mit meinem Cousin 2h auf´m Keilberg.
    Bis 11:00 ging es sogar mit den Leuten auf der Piste und die Pistenbedingungen waren eigentlich ganz gut, doch wegen etwas schlechter Sicht und einem fortschreitenden Wechsel aus hart und weich hat die Kondi mir nen Strich durch die Rechnung gemacht (der Tellerlift tat sein übriges).
    Vielleicht klappt es ja doch nochmal mit ner kleinen regionalen Zusammenkunft.


    Pedd : Hab ich richtig gesehen, Du bist Snowboardlehrer? WO denn?

  • Ich war mal ne Zeit lang da tätig. hat sich aber viel verändert da...
    habe das 2000-2004 da ab und an gemacht aber dann wurde alles zu professionell und dann gab es ein paar private gründe.
    fahre nur noch in der woche mal hin wenn das wetter gut ist um paar runden zu drehen. lieber fahr eich na o-thal aber auch nur in der woche.