Carving Masters 2018

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier
  • Ich habe jetzt mal alles Material gesichtet, uninteressante Stellen entfernt und dann ca. 1/4 davon in ein Video zusammengeschnipselt.


     

  • Abwechslungsreich, schöne Perspektiven (incl. Drohne), nette Gags (die Bierbank ist super!!!) das Wetter hat auch mitgespielt. Insgesamt sehr ästhetisch und schön anzuschaun!

    "Austria (alias RWS) - 12 points" würde ich sagen! :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

  • Mahlzeit!


    Klasse Film, Werner! :thump::thump:

    Kurzweilig und mit vielen tollen Perspektiven, macht wirklich Spaß! :saufen::rodel:

    Das Brett in Bierbank-Optik ist dein neues, oder? :grinzzzz:

    Was ist das wichtigste, das ein Eskimo-Vater seinem Kind beibringt? DON`T EAT YELLOW SNOW!!!
    --------------------
    Männer und Frauen schauen übrigens aus vollkommen unterschiedlichen Gründen Filme, bei denen man Taschentücher braucht!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von TimTaylor ()

  • Werner, i muß sagen i bin fast entsetzt wie tolle Bilder du zsammgebracht hat, wie gut das Video abgestimmt ist, wie perfekt du mit dem Video in wenigen Minuten genau das Ziel erreichst. Das is eine Einladung an jeden Carver da mitzumachen.

    Die Idee mit der Panoramabild die einzelnen Orte zu kennzeichnen is top. Und die Bierbank natürlich auch. Das is richtig professionelle Arbeit, mit Witz, Gespür und Präzision.


    Kleiner Wermutstropfen für mich persönlich: mir fehlen leider - hier wohl auch den wohl nicht allzuguten Bedingungen geschuldet - die absoluten Top-Fahraufnahmen von den Helden. Anscheinend sind die Wahnsinnigen einfach immer zu schnell wieder weg..

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von frunobulax ()

  • Ja, das war wirklich ein Problem. Ich kenne ja viele und weiß, dass die um Welten besser fahren können als gezeigt wurde. Dann kommt noch das Abstimmungsproblem dazu - ich wollte viel mehr und viel mehr verschiedene Leute vor die Linse bekommen. Aber was soll ich machen? Bis ich die Kamera aufgebaut habe dauert ein paar Minuten und wenn man sich nicht abspricht, ist die Meute dann inzwischen weiter gezogen.


    Eine nette Anekdote: Ich habe oben auf der schwarzen Schneid, knapp bevor es steil wird, das Stativ hingestellt. Es war so eisig dass es trotz der Spikes bergab rutschen angefangen hat. Also habe ich es schnell gefangen, worauf ich selbst zu rutschen begonnen habe. Beinahe wäre ich den kompletten Berg am Hintern runter gefahren.

    Und jeder der vorbeigefahren ist, dem hat das Brett zu rattern angefangen. Einem nach dem Anderen.


    Egal, es geht darum das Beste aus der jeweiligen Situation zu machen und das ist uns gelungen.


    Ich frage mich ob man alle eingebauten Witze erkennen konnte:

    • Bierbank tragen (Oli)
    • Größenvergleich der Oxxess Bretter (Katrin)
    • Matchcut zwischen Tom und Jürgen beim Slalomtraining
    • Matchcut zwischen Slalomtraining mit Toren und gleich danach Max rund um Skifahrer
  • Ma sieht dass es eisig gewesen sein muß, ja.. wär doch cool gewesen wennst die Talfahrt aufm Hintern gleich mitgefilmt hättest ;-)


    Also die Cuts rund ums SL-Training hätt ich nicht kapiert. Eher noch den Umschnitt zwischen Tom und Jürgen, das mit dem Skifahrer hab i ned gecheckt.

    Das mit den Oxess Boards hab i gleich bemerkt, aber 2mal zurückgespult, bis ich kapiert hab was da passiert. Mangels Stereosicht weiß ma beim besten Willen ned wie weit die Boards auseinander stehen. Muß ein schönes Stück gewesen sein.

    Bierbank is cool.

    Und ein paar kleine SAchen.. die Edge die dann gleich mal überflogen wird is einfach gut eingebaut (wenn auch der Sprung auf den man wartet dann doch nicht kommt), die im Takt wippende Gondel (absichtlich?), der ewige Laydown natürlich und die einfach guten Umschnitte.

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

  • Das von vorher soll jetzt um Gottes Willen keine Kritik an den gezeigten Fahrkünsten oder gar Fahrern sein, da is schon richtig gutes Carving zu sehen, und grad die Mischung machts ja auch aus. Ich kenn halt nur die bekannten Pappenheimer, die da nocheinmal ein Stückl drüber sind, denens wurscht is obs grad eisig oder buckelig is, und die haben sich anscheinend rar gemacht. Bei 0:52 das müsst wohl kurz der Ed sein, und den Loddi seh ich noch 10 sek später durchs Bild huschen wenn ich mich ned täusch. Werden wohl den Rest des Tages im Wirtshaus verbracht haben ;-) i darf eh ned reden i war gar ned dort.

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

  • @fruno: Ich muss auch erklärend anmerken, ich habe absichtlich viele der schönen Szenen von den Lachsbrüdern nicht verwendet, weil Lothar irgendwann im Jahr auch ein Video machen möchte. Und wenn man da dann schon alle Szenen in einem anderen Video gesehen hat, wäre das eine große Bürde für Ihn.

  • aaaaahhhh *vorfreu*

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

  • Super Video.:thumbsup:

    Tolle Idee von Dir, so viele Carver wie möglich rein zu schnipseln.

    Tolle Erinnerung für alle.


    An der CM haben sich einige wieder super weiterentwickelt. ...Respekt...

    SpeedPerformance by BLACKPunkCarvingStyle

  • Tolles Video, Werner! Highlight ist für mich auch die Musik, so schön "Axel Foley"-like.


    Ist so schade, dass es dieses Jahr nicht geklappt. Nächstes Jahr bauen wir jedenfalls die "Edge" noch richtig ein, vielleicht sogar die unten am Kühlschrank, da gehen Sprünge um die 7 bis 9 Meter.

    Du musst geil abliefern, ich muss geil abliefern, jeder muss geil abliefern (Heinz Strunk)


    Lachsbruder - 1%er

  • Und ich hab die Videos noch nicht mal auf den Rechner hoch geladen.... :(

    "Carven ist immer extrem, ists nicht extrem, ist´s nicht gecarved. Und Punkt."

  • Tolles Video, Werner! Highlight ist für mich auch die Musik, so schön "Axel Foley"-like.


    Ist so schade, dass es dieses Jahr nicht geklappt. Nächstes Jahr bauen wir jedenfalls die "Edge" noch richtig ein, vielleicht sogar die unten am Kühlschrank, da gehen Sprünge um die 7 bis 9 Meter.

    ...dann sollten wir für dich, Ben vielleicht eine kleine Umfahrung einplanen...habe gehört größeren Sprünge sind so dein Thema:duck&weg:

    LG Martin



    PS: Schönes Video!