Abgesagt: World Carving Session vom 22.3 bis 24.3.19 - Pitztal 2.0

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier
  • Hallo Zusammen,


    nach den tollem Feedback lautet das Motto für die 19. World Carving Session vom 22. bis

    24. März 2019: Pitztal 2.0 Wir freuen uns sehr, daß wir wieder das Pitztal als Plattform für das

    wahrscheinlich größte Carver Meeting weltweit gewinnen konnten.


    Es wird zusammen gefahren, Material getestet, gefachsimpelt und Technikwissen ausgetauscht. Die World Carving Session ist die Gelegenheit, unserer Leidenschaft gemeinsam nach zu gehen, ein lässiges Weekend zu verbringen und neue Leute kennen zu lernen

    Die WCS findet dieses Jahr zum zweiten mal im Pitztal statt. Hier haben wir auch im März absolut perfekte Bedingungen zum carven und sogar eine abgesperrte Piste nur für die WCS Teilnehmer. Die World Carving Session Base und die Partnerfirmen stehen direkt an der Bergstation unweit, vom Restaurant.


    Die Highlights für 2019:


    - Testen von Alpin-Snowboards namhafter Hersteller

    - Goodiebag für die ersten 99 WCS Teilnehmer/ Anmeldungen

    - Exklusiv für die Carving Session abgesperrte Piste

    - Tipps & Tricks von erfahrenen Pure Boarding Instruktoren

    - vielseitiges Rahmenprogramm mit Après-Boarding für die WCS Teilnehmer am Freitag ab 16:00 Uhr im Hexenkessel Uhr (incl. Getränkegutschein) ein und gemeinsamem Nachtessen am Samstagabend


    Aussteller 2019:


    - Carve Company

    - Pureboarding

    - Goltes

    - Carversparadise

    - Oxess

    - Plasma

    - Nobile

    (die Liste wird in den nächsten Wochen noch vervollständigt)


    Anmeldungen und alle aktuellen News zur WCS 2019 findet Ihr auf unserer Facebookseite:

    https://www.facebook.com/events/511100659359145/permalink/511100752692469/?notif_t=page_post_reaction&WCF_AMPERSAND¬if_id=1539613185610864


    und wer nicht auf Facebook ist kann sich direkt über Eventbrite anmelden:


    https://www.eventbrite.de/e/wc…51402173284?aff=ebdssbeac



    Keep on carving :-)

    The post was edited 3 times, last by Alex WCS ().

  • Alex, was macht ihr wenn die Wildspitzbahn geschlossen bleibt? Trotzdem fahren und leere Pisten genießen oder...?

  • Habs gerade erst gelesen, danke für den Tipp!

    Ist wohl auch noch nicht absehbar, wann die Bahn wieder geöffnet wird für den Skibetrieb, oder?

    Was ist das wichtigste, das ein Eskimo-Vater seinem Kind beibringt? DON`T EAT YELLOW SNOW!!!
    --------------------
    Männer und Frauen schauen übrigens aus vollkommen unterschiedlichen Gründen Filme, bei denen man Taschentücher braucht!

  • Wie ist denn das mit den Kursen beim WCS?
    Vorher anmelden?

    Vielleicht lerne ich ja dort schon ein bisschen das beabsichtigte Ablegen.

    Das unbeabsichtigte Ablegen kann ich ja schon...

  • || schade dass ihr absagen musstet (siehe Facebook) - ich wär wirklich gerne wieder dabei gewesen. Aber ohne die steilen Pisten im gesperrten Teil find ich den Pitztaler Gletscher leider ziemlich fad. Ich freu mich auf die WCS 2020 :thumbup:


    LG Jörg

  • Liebe Carvinggemeinde,


    leider müssen wir die WCS für 2019 absagen! Aufgrund der immer noch andauernden behördlichen Sperre zur Zufahrt zum Steilhang ist ein großer Teil des Berges am Gletscher gesperrt. Leider gibt es auch keinen klaren Hinweis wie lange die Sperre aufrecht erhalten bleibt.


    Wir hatten bis zuletzt gehofft es würde im Januar eine Einigung geben seitens Politik und Bergbahnen, aber leider war dem nicht der Fall.


    Aufgrund dieser Situation sehen wir uns schweren Herzens gezwungen die WCS für 2019 abzusagen. Alle Teilnehmer die sich bis dato angemeldet haben erhalten selbstverständlich die Teilnehmergebühr erstattet. Bitte schreibt uns hierzu eine Mail mit Namen, Anschrift, Betrag sowie Bankverbindung und wir werden Euch den Betrag zurück überweisen.


    Für alle die aber trotzdem an dem Wochenende ins Pitztal fahren haben wir

    noch gute News 🙂 Oxess wird am 23. und 24.3 einen Testpool am Gletscher aufbauen. Für mehr Infos wendet Euch bitte direkt an Oxess.


    Wir sehen uns 2020! Versprochen!


    Keep on carving


    Das gesamte WCS Team

  • Wählt bitte nächstes Jahr ein schöneres Skigebiet aus. ZB Montafon, Serfaus, Ischgl, Nauders ist auch extrem geil.


    Kopf hoch, 2020 wird es der Hammer.


    Ich liebe die Wcs und es ist schade, wenn es an sowas scheitert...

  • Ich bin ziemlich entsetzt über das was am Pitztaler Gletscher abgeht. Willkommen im Klimawandel. Siehe auch:

    https://kurier.at/chronik/oest…etscher-gekippt/400333818

    Der geplante Zusammenschluss der Gletscher Sölden mit dem Pitztaler Gletscher ist da nur ein weiterer erheblicher Eingriff.


    FÜR MICH IST DIE WCS EIN SEHR GUTER EVENT LEIDER AM FALSCHEN ORT!!!


    Wir hatten vor ein paar Jahren schon einmal eine Umfrage zur WCS bezüglich Ort, Termin, Unterkünfte etc.

    Liebe WCS, vielleicht sollte man 2020 zum Anlass nehmen das Pitztal zu hinterfragen.

  • Und jetzt hat der Skiweg im Pitztal wieder offen - ich hätte nicht damit gerechnet dass die das diese Saison noch hin bekommen :/ Quelle

  • Wer Lust und Zeit hat: Oxess wird am 23.-24. März sein Zelt auf dem Pitztaler Gletscher aufschlagen. Wir freuen uns auf zahlreiche Boarder, welche uns besuchen und mit uns ein cooles Weekend erleben wollen.

  • Servus zusammen, ich wollte nochmal meine Eindrücke von der Ersatz-WCS im Pitztal schildern. Das Gebiet war ja nicht bei allen beliebt und die Geschichte mit dem Wegsprengen von Bergteilen dieses Jahr war nun auch kein Highlight.

    Nichtsdestotrotz fand ich dieses Jahr den Pitztaler Gletscher als Veranstaltungsort fast perfekt.


    - schneesicher

    - gute, auch steile (rot, schwarz) Pisten trotz Gletschergebiet

    - nicht zu groß, so dass sich die Truppe immer wieder trifft

    - Base Camp sehr zentral

    - Gondel zu den steileren Pisten startet direkt am Base Camp

    - direkt daneben startet ein Schlepper zur breiten, blauen Piste

    - Hexenkessel


    Dieses Jahr hatten wir zudem sensationelle Schnee- und Wetterbedingungen. Heldenschnee. Einige EC Künstler haben ihren Oberkörper nur kurz zur Richtungsänderung aus dem Schnee gehoben. Die schwarze Piste sah von oben aus wie ein Tribaltatoo - durchgängig geschlitzt 😀.

    Danke auch an Oxess für den tollen Testservice (und mein neues SXR 174 😁)


    Ich freue mich schon auf die WCS 2020 - im Pitztal oder sonstwo...


    Viele Grüße

    Waldi

    The post was edited 1 time, last by yommt ().

  • Genau so war es, komme gern wieder. Denke mein neues Oxess WXR 174 geht genau so wie mein Swoard durch den Schnee.

    Swoard GEN 4 175H, Swoard Redline, PB Black Diamond

  • Richtig, kann nur zustimmen!


    Außerdem war es relativ leer, abgesehen von einer wilden Horde super cooler Hardboot Carver 8).

    Mega Dank an die Oxess Jung, Uehli, Matthias und Heinz fürs kommen und Hilfe bei meinem Materialbruch!


    CU 2020

    Gruß Heinrich