Hilfe! Wie kann ich schnell extremcarven lernen?

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier
  • Hallo Leute,


    ich versuche schon seit einiger Zeit, extremcarven zu lernen. Leider klappt es bisher überhaupt nicht, obwohl ich mir extra ein neues Board zugelegt habe und meine Ausrüstung auch sonst passen müsste. Vielleicht könnte mir jemand ein paar Tipps geben, was ich tun kann, um endlich auch extremcarven zu können.

    Vielleicht hilft dieses Video bei der Diagnose:


  • Ich hab im Januar 2018 damit angefangen.

    Und wie kam es?


    Habe im Montafon zufällig 2 tolle Boarder getroffen. Tom und Vreni. Die haben und ganz tolle Tipps gegeben.


    Mit den Tipps habe ich dann mehrere Tsge geübt und es geht schon ganz gut.


    Also:

    Komm zu einem Treffen‼️

  • Griasdi.

    Also erstmal willkommen.


    Ferndiagnosen sind immer schwierig, aber ich hab das Gefühl wir sollten uns da die Zielsetzung einmal ein bissl genauer anschauen. Mir sind schon zu viele begegnet, die sich am hohen Ziel EC abgearbeitet haben, und dabei den Spass am boarden verloren haben.

    Carvst du sonst flüssig und sauber auch auf steileren Hängen? Das würd ich als Voraussetzung sehen um EC zu lernen.

    Auf deinem Video könnte man gleich etliche Probleme identifizieren, da fehlt mal sehr viel Tempo und ich seh keine Hochtief-Bewegung. Aber um sinnvoll was sagen zu können müsst man viel mehr sehen.

    Kommst zum Katschberg nächste Woche, da lös ma das.

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

  • Na ich hab eine andere Idee. :what:Wende dich direkt an den User "christian61" der ist als EC-Lehrer unschlagbar und hat auch sicher Zeit für dich!

    :pfeif:

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

  • Lars und Gerry, erstmal vielen Dank für eure Hilfsbereitschaft!

    Allerdings habe ich mittlerweile einen Weg gefunden, blitzschnell und völlig ohne Mühe extremcarven zu lernen. Bitteschön:


  • Mannmann, was euch Deutschen alles einfällt statt Fasching... cool gemacht! :supi:

    Immerhin war ich dann am Schluss doch ein bissl schneller... hab ein paar Min gebraucht, aber der youtube name Sepp Hinterhuber war dann doch zu deutlich...


    Und was ist, kommst zum Katschi?

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

  • CARVA-PHARM, das neue Pfizer? Ich sage ja.

    Nach den Potenz-Problemen sind nun endlich auch die Laydown-Probleme gelöst.

    Mein Tipp: Sofort Aktien kaufen. :D

  • Gerry, die FB-Session am Katschi tat mi scho reizen, obwohl Stangerlfahren ned so meins is. Anstatt die Stangerl zu umFAHREN könnt ich höchstens ein paar Stangerl UMfahren.

    Der C-Sixty-One, den ich dann dabeihätte, sucht sowieso noch Beta-Tester für sein neuestes Produkt. Eine Weiterentwicklung von EC instant speziell für Patienten mit besonders hartnäckigen Backside-Problemen. Damit wird das Problem sozusagen direkt am Entstehungsort behandelt.


  • Christian, wenn Du am Freitag früh losfährst könnten wir ab Landshut eine Fahrgemeinschaft machen...

  • Hey, du schuldest mir jetzt dein Erscheinen!:aggro: Immerhin hab ich mich tatsächlich mit der Beratung deines geschätzten Alter Ego befasst.

    I hab mir sicher 10mal das Video angeschaut und mir gedacht da stimmt was ned, so patschert kann keiner sein. Aber so einem neuen Mitglied kannst auch ned gleich ins Gsicht sagen dass er ein übler Betrüger ist. Dann hab ich mir gedacht welche üblen Betrüger kenn ich, und ab dann wars leicht.. :tounge:

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

  • Könnte alternativ noch eine MFG am Freitag Abend anbieten.

    Chemnitz, Plauen, Hof, Weiden, Regensburg, bei Bedarf auch gerne Landshut...

    :denkdenk: ... Shut up... and carve!

  • :D


    You made my day! Sehr gut.


    Zum Glück brauche ich beides nicht. Aber lustig gemacht - Danke Euch! :thumbsup::thumbsup:

    "Carven ist immer extrem, ists nicht extrem, ist´s nicht gecarved. Und Punkt."

  • @LTL: Danke für's Angebot, ich will aber schon am Freitag auf'm Board stehen und die alten Knochen knacken lassen...

  • Danke für die Fahrgemeinschafts-Angebote, Jürgen und Reinhard, aber am 15. März (Freitag) komm ich frühestens um 19 Uhr aus der Arbeit.

    Ich fürchte fast, dass mir das an dem Wochenende dann zu stressig wird.


    Was dich betrifft, Gerry: Danke schön, dass du mir so bereitwillig in die Falle getappt bist! :aetschi:

    Dafür schuld ich dir tatsächlich was (z.B. in Form von ein paar Foto- oder Videoaufnahmen). Wenn nicht diesmal am Katschi, dann ein andermal.
    Die Carving Masters würd mich ja auch mal wieder reizen.
    In diesem Sinne: :prost:

  • ...aber am 15. März (Freitag) komm ich frühestens um 19 Uhr aus der Arbeit...

    Deshalb fange ich auch am 18.03. einen neuen Job an. Den alten habe ich so gekündigt, dass ich am Freitag schon fahren kann...