Katschi 2020 Abendgestaltung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier
  • Also:


    Am Donnerstag ist kein gemeinsames Abendessen geplant, bitte um Selbstverpflegung. Aber wir setzen uns abends in die Saunahütte beim Wiesenbauer, und freuen uns über jeden Anreisenden, und über Flüssigkeiten die er mitbringt.


    Am Freitag haben wir beim Grizzly (das ist der eine große Schuppen direkt an der Talstation in St. Margarethen, für Sportliche in Laufweite vom Wiesenbauer) eine Stube für 30-40 Personen. Essen von Tageskarte, gesonderte Bezahlung.


    Am Samstag abend is Grillerei und Zusammensitzen in Saunahütte und Gemeinschaftsraum beim Wiesenbauer (nach Flohmarkt). Kein genauer Zeitplan derzeit. Bitte gern Grillmaterial mitbringen. Bitte euch auch anzukündigen was Ihr mitbringt, damit ich für den Resteinkauf sorgen kann.


    Untertags rege ich an, dass man Verpflegungsbedürfnisse vorrangig beim Lärchenstadl neben der Base erledigt.

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)