Was wir uns kaufen werden wenn der Sch... vorbei is und wir immer noch Geld für Snowboards haben

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier
  • Negative Gedanken hamma eh scho genug.

    Denk ma mal drüber nach wie toll die nächste Saison wird und was wir unbedingt an neuem Zeug brauchen...

    Und wo wir hinfahren werden...

    Und was wir alles lernen werden...

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

  • 90 Tage und plus...... :D

    "Carven ist immer extrem, ists nicht extrem, ist´s nicht gecarved. Und Punkt."

  • Neue Handschuh brauch' ich. Hat jemand nen Tipp? Fingerhandschuhe sollen es wieder werden.


    Ach ja, nachdem Obereggen dieses Jahr ausfallen musste, buch' ich gleich mal für 2021.


    Sonst ist alles startklar... für die nächste Saison 😬


    Viele Grüße

    Waldi

  • Tja... neues Board hab ich, Urlaub werde ich reichlich über haben, Geld ist auch ausreichend vorhanden da Urlaub diese Saison ausgefallen ist und ich den Kanal selbst angeschlossen habe...

    Ab wann kann man wieder reisen? ;-)

    Was war denn in den letzten Jahren ab Oktober/November auf den Gletschern geöffnet?

    Die letzten Webcam aufrufe der Gletscherwebcams waren ja ehr erschreckend im Vergleich zu früher :-(

    Manchmal sollte man weder mit noch gegen den Strom schwimmen,
    sondern einfach aus dem Fluss klettern

  • Oktober kann am Gletscher schon funktionieren, Hintertux im Besonderen. Das muss man aber wetterabhängig machen. Die letzten zwei Jahre war es entweder zu warm oder kein Niederschlag oder beides.

  • Ich möchte nächste Saison auf jeden Fall am FB-Treffen am Katschi dabei sein!

  • Hmmm, also an Zeug brauch ich neue Handschuhe, am besten Fäustlinge mit eingebauten oder separaten Protektoren (hat jemand ne Empfehlung?). An den alten werde mit LKW Plane und/oder Kleber experimentieren.


    An Sessions hab ich mir nur Katschi vorgenommen - am besten mit abgesperrter Tschanek als Sessionpiste (man wird wohl noch träumen dürfen :thumbsup:). Auf der Liste stehen dann noch Moon&Carve und Plasma am Kornplatz. Tux muss auch wieder sein, da braucht's auch keine Session um Leute zu treffen. Und ich hab mir vorgenommen im Oktober / November nicht auf den Gletscher zu gehen bevor es nicht natürlich drauf geschneit hat .


    So das war's ...


    Lg

    Jörg

  • Vor 10 oder 15 Jahren gab es mal diese Handschuhe, welche auf der Handfläche komplett aus diesem schützendem Material (Keprotec?) gefertigt waren. Ganz ohne Sika gehts da auch nicht, aber Sika hält ja auch offene Nähte zusammen ;)

    Bei meinen zerfällt seit einiger Zeit auch noch das Innenfutter, aber mit separatem Innenhandschuh auch kein Thema.


    Wenn ich mir so die Verarbeitungsqualität der üblichen Handschuhe im Handel anschaue, bleib ich lieber bei meinen alten und der ein oder anderen Sika-Session.


    Achja, und bezüglich der Protektoren: kommt halt auf die Menge des Sika an. Das hat aber noch etwas Rest-Flexibilität.

    "Um trotz Persönlichkeitsstörung demokratische Entscheidungen treffen zu können, achte ich darauf immer eine ungerade Anzahl von Identitäten zu besitzen!"


    GoTo: Tomahawk 184-21 + Virus UFC 173-21 :boarden:

    New: Crafted "Spielding" 165-21,5 :boarden2:


    More: Plasma Competition GS 184-20, Tomahawk 184-20 + 182-20


    History: Plasma Competition 190-20, Virus X-Treme Ti 176-23, Rabanser BX 168-26, Virus WCR wide 170-21, kurz-schmal unknown 157-17, Nitro Attax BX 164-24.5, F2 Speedster RS 183-20 (2002)

  • ah, die gibt's ja noch zu kaufen.

    Ich hab das scheinbar ältere Modell mit (zusammengesikaten) fingern und langer Stulpe.

    Das Faust Modell sieht auf den ersten Blick deutlich haltbarer aus. Ganz ohne sika wirds aber dauerhaft auch nicht gehen.


    Achja, ich wäre auch an einer Sammelbestellung interessiert, würde aber bei meinem alten Handschuh in bleiben, Größe S scheint ja noch verfügbar.

    "Um trotz Persönlichkeitsstörung demokratische Entscheidungen treffen zu können, achte ich darauf immer eine ungerade Anzahl von Identitäten zu besitzen!"


    GoTo: Tomahawk 184-21 + Virus UFC 173-21 :boarden:

    New: Crafted "Spielding" 165-21,5 :boarden2:


    More: Plasma Competition GS 184-20, Tomahawk 184-20 + 182-20


    History: Plasma Competition 190-20, Virus X-Treme Ti 176-23, Rabanser BX 168-26, Virus WCR wide 170-21, kurz-schmal unknown 157-17, Nitro Attax BX 164-24.5, F2 Speedster RS 183-20 (2002)

    The post was edited 1 time, last by USER ().

  • Neues Zeug: Pistenbully 600 Polar, Leitner Sessellift...🙈

  • oha... hab auch geglaubt die gibts nicht mehr.

    Das schaut ja mal richtig gut aus. Und das superfabric kenn ich, das funktioniert wirklich.

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

  • kim wo baust denn deine neuen spielzeuge auf wennst sie einmal hast?

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

  • Oktober kann am Gletscher schon funktionieren, Hintertux im Besonderen. Das muss man aber wetterabhängig machen. Die letzten zwei Jahre war es entweder zu warm oder kein Niederschlag oder beides.

    Also wir waren 2004 das letzte Mal im Oktober auf einem Gletscher, Kitzsteinhorn in Kaprun, Pisten offen und sehr gut befahrbar bis runter zum Alpincenter.

    Die Jahre drauf war nie genug Schnee oder das Wetter zu schlecht.


    Hab mir letztes Jahr die Bilder der Webcams angesehen....

    Da war nix was die Bezeichnung Gletscher verdient hätte...


    War mal wer in den letzten 2-3 Jahren im Oktober in Zermatt?

    Ist ja nochmal ein Stück höher. Wobei mich die Abzocke mit parken und Zugfahrt und E-Taxi zur Unterkunft schon extrem gestört hat.

    Manchmal sollte man weder mit noch gegen den Strom schwimmen,
    sondern einfach aus dem Fluss klettern

  • Neues Zeug: Pistenbully 600 Polar, Leitner Sessellift...🙈

    So ein Pistenbully würde ich auch nehmen. Liegt neu bei rund 350K - Können ja zusammenlegen ^^



    Selbst war ich am Freitag Shoppen und habe mir das Pantera 2020 zugelegt. Kommt über die Niederlande für 371 EUR.

    Bzgl. Handschuhe möchte ich gerne die POW Stealth in den Raum werfen. Diese Fahre ich bereits seit 2014 und bin sehr zufrienden.


    Grüße