VIRUS Psycho Team Edition (Sondermodell) 174 cm

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier
  • Verkaufe mein VIRUS Psycho Team Edition 174 cm (Sondermodell) mit 23,5 mm Vorspannung inkl. Proflex Intec Plattenbindung und Dakine Leash. Team Edition bedeutet Flip Flop Effekt im Lack und Carbon Einlage.


    Das Topsheet weist normale Gebrauchsspuren auf und die Base ist an zwei kleinen Stellen geflickt (jeweils optische Mängel), der Zustand ist ansonsten aber gut. Auch die Kanten sind in einem guten Zustand und weisen nur Flugrost auf, den man mit einem normalen Kantenschleifer mühelos weg bekommt.


    Eine der beiden Proflex-Abdeckungen fehlt leider.



    Bei Bedarf gebe ich das rotgraue F2 Bag, in dem das Psycho verstaut ist, gratis dazu.



    Preisvorstellung: Win-Win

    Haut's hier rein oder schreibt mir ne PN.



    Versand innerhalb der EU als Sperrgut möglich (zzgl. 9,49 € Paket + 27 € national / 30 € international).


  • Bye Bye Icke....

    "Carven ist immer extrem, ists nicht extrem, ist´s nicht gecarved. Und Punkt."

  • @Fussel
    Beide Knie am Arsch und somit leider keine Option mehr X/



    @alle Anderen

    Das Brett steht aktuell mit 270€ (VB) bei eBay Kleinanzeigen drin.

    Neupreis: 1049 €

  • Griasdi, gratuliere zum Board, willkommen bei den Spinnern!

    Gegenden nördlich des Alpenhauptkammes sind aus klimatischen Gründen unbewohnbar.
    (H.Rosendorfer)

  • Danke!

    Ich bin Anfanger. Noch nicht Raceboard gefahren.

    Bis jetzt ich habe Donek Knapton Twin gefahren. Das Snowboard ist 157 cm lang, 28 cm breit und Radius 8.7 m. Mit dem Board kann ich nur Frontside, ganz unten, paralel mit Piste und mit meine arm auf Schnee rutschen.

    Und jetzt habe ich gekauft:

    Nitro GTS 163 mit Intec Bindungen

    F2 Speedster GTS 158

    F2 Speedster SL 163

    Virus 174

    Hardboots Raichle AF600


    Ich habe 175 cm (Hoch) und... momentan 87 kg

    Mit welche Board kann ich besser lernen? Und anfangen?


    P.S. Entschuldigung fur meinen Fehler (Deutsch Noch lernen)


    Danke fur Ihre Verstandnis

  • Ganz einfach: Am Besten lernst Du mit uns. Boards sind alle gut.


    Also, wo und wann fährst Du normalerweise?

  • Am besten, klar, mit euch schnell lernen...danke fur die Einladung!

    Ich habe in Ostereich gefahren:

    Stubai, Montafon, Mayrhofen, Ischgl(1x), Hintertux, Molltaler Gletscher...etc.

    In Schweiz Arosa-Lenzerheide, Laax... Dort ich war mit dem Skibus.

    2020 - 1 Woche Kopaonik Serbien + 1 Woche Mayrhofen

    Normalerweisse in Februar gefahren(1 Woche) und noch 3-4 Tage mit dem bus. Nicht viel.

  • Na das passt ja. Dann am Besten die Terminübersicht hier im Kalender beobachten und zum ersten Termin "Einrutschen" nach Sölden kommen.


    Vorher Dich an die Schuhe gewöhnen und auch in die Bindung steigen. Wichtig ist, dass nichts schmerzt.

  • Ok...Sie können mir mehr Details geben?

    Wo wir wohnen?

    Was Kostet?

    Wann und mit was werden wir dorthin gehen?

    Oder...wie funktioniert?


    Danke!

  • (Wir sollten mal einen eigenen Thread dafür öffnen. Dieser hier ist schon archiviert.)


    All unsere Treffen laufen gleich ab: Jeder der möchte kommt einfach vorbei und fährt mit uns. Wir sind ja dank der Hardboots gut zu erkennen. Wo man übernachtet und wie man hinkommt, ist jeder für sich verantwortlich. Allerdings bilden sich oftmals Fahrgemeinschaften - dazu wird es die Wochen vorher sicherlich ein paar Posts geben wo jemand fragt oder eine Mitfahrgelegenheit anbietet.


    Einfach hinkommen und mitfahren.


    Der Termin "Einrutschen" ist immer in Sölden am Gletscher.