Beiträge von sharkey

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier

    Ich fands für Pitztaler verhältnisse gut gelungen, der Schnee war halt sehr weich und da war bissl mehr No-hands-man Style zum Vorteil :-) ... bei den Bedingungen kann man natürlich keine aufschlussreichen Testurteile der Bretter bilden, wobei für mich hat es doch noch am So vormittags zum Kauf eines BX Brettchen überzeugt :durchdreh:

    Der abgesperrte Hang war etwas kurz und zu weit vom Schuss, bei der Hinfahrt war zwar der Hügel parkour ganz spaßig durchzucarven, der Rest vorher oder nachher eher unter Motto "bitte weck mich wenn wir dort sind :sleeping: Zzzzzz " ... die 27 (ist eher rot als sw find ich) wäre da viel geeigneter, zumal sich die ganzen Skifahrer sowieso auf der ersten 26 tummelten, die 27 immer sehr frei war, daher wiederrum eh egal obs abgesperrt wäre oder nicht :hammer:

    Viele Dank nochmals für die Orga, habe erfahren dass PB-Team sogar über einen "Nightlife Director" verfügt :doppel_daumen:

    da kann ich nur zustimmen !


    Ist ein geiles Brett, hab es selber in 182cm und läuft vor allem bei weichen Bedingungen bestens.

    ... sind noch 2 dazugekommen


    ightning-max (2 Personen)
    RideWithStyle (1 Person)
    Long Tall Lollo (1 Person)
    Hans (1 Person)
    Walter (1Person)
    Ben und Jürgen (2 Personen)
    Julietta (1 Person)
    Lo (1 Person)
    spike64 (1 Person)
    Ooops, Lord Helmchen, Leonie und Elisa (4 Personen)
    Alexander Payer (4 Personen)
    AlterMann (2 Personen)
    Helge, Elke, Stefan (3 Personen)
    Kim (1 Person)
    Andi (1 Person)
    Jagpoint (1 Person)
    Juergen (1 Person)
    Mr. Ripp (1 Person)
    Shaque1 (3 Personen)
    Micha, Brit (2 Personen)
    Will Jam (ca. 10 Personen)
    Tommaso2k und dynamike82 (2 Personen)
    Oxess Team (6 Personen)
    Sharkey (5 Personen)
    Fabi (1 Person)

    lightning-max (2 Personen)
    RideWithStyle (1 Person)
    Long Tall Lollo (1 Person)
    Hans (1 Person)
    Walter (1Person)
    Ben und Jürgen (2 Personen)
    Julietta (1 Person)
    Lo (1 Person)
    spike64 (1 Person)
    Ooops, Lord Helmchen, Leonie und Elisa (4 Personen)
    Alexander Payer (4 Personen)
    AlterMann (2 Personen)
    Helge, Elke, Stefan (3 Personen)
    Kim (1 Person)
    Andi (1 Person)
    Jagpoint (1 Person)
    Juergen (1 Person)
    Mr. Ripp (1 Person)
    Shaque1 (3 Personen)
    Micha, Brit (2 Personen)
    Will Jam (ca. 10 Personen)
    Tommaso2k und dynamike82 (2 Personen)
    Oxess Team (6 Personen)
    Sharkey (3 Personen)


    Wobei, Du bist nur einmal an mir vorbei gefahren und das war zu nahe dran. Da ist immer irgendetwas abgeschnitten.

    Hmmm, war vorher einmal mit Mephisto im Gepäck vorbei, weiß natürlich nicht obs was geworden ist da wir recht zusammen dann runter kamen

    bin echt gespannt was Werner noch alles so geschossen hat :thumbup:


    Wir waren ja teils Freitags schon da und somit mit der zweidrittel Ausbeute von 2 Kaiserwetter-tagen :boarden: :boarden: völligst zufrieden :-)))


    War wieder mal eine sehr gelungene CM, danke an Alle :thumbsup:

    lightning-max (3 Personen)
    Long Tall Lollo (1 Person)
    McFussel (1)
    Axga und Janestar (2 Personen)
    RideWithStyle (1 Person)
    Magic (1 2)
    Ed & Ben Junior (2 Personen) (1 Junior)
    Fellnboarder (1 Person)
    thomas67 (1 Person)
    Ralph (1 Person)
    Ben (2 Personen)
    ma_brandt (1 Person)
    rooky (1)
    Tommaso2k (1 Person)
    isch (2 Personen)
    Mr. Ripp (1 Person)
    spike64 (1 Person)
    Sandra, Martin (2 Personen)
    Shaque1 (2 Personen)
    Monti (3Personen) (1 Junior)
    Jens (1 Person) nauticat
    Team Oxess (5 Personen)
    Helge(3 Personen Elke, Stefan)
    Phil W (1 Person)
    Jürgen (1 Person)
    Martin (1 Person)
    Fabian (1 Person)
    Max S(1 Person)
    janM (1 Person)
    spacelord (1)
    SarnenTwins (2)
    Jagpoint (1)
    AlterMann (1)
    Roger und Ralf (2 Personen)
    Sharkey (4 Personen)


    PS: fall jemand noch Unterkünfte sucht, im Haus Gerold (http://www.hausgerold.at/) sind aufgrund paar Absagen einige Zimmer frei geworden !

    Sharkey meinte das sein Gladiator Slayer etwas spielirischer anfuhlt (zum Vergleich mit Gladi Elektron). Ich denke du sollst topfit sein, dann ist das Elektron unschlagbar.

    Man darf nicht ausser acht lassen dass ich Frank sein eigenes Gladi Electron getestet habe und seines für meine 70kg Gewicht daher sowieso ein Tick zu straff ist, da braucht man morgens ein Nutella-brötchen mehr ums durchzudrücken oder mal kleinere Radien zu fahren. (was aber durchaus mit Einsatz ging). Angepasst auf meine Gewichtsklasse wäre es sicher mein Brett. Die Nose erschien mir zum Vergleich ein Tick straffer was ich gut finde da es im Grenzbereich weniger neigt zu kollabieren. ... und schnell war's sowieso :)

    Hey Fruno, hab mir letztens Dezember 2015 einen Atomic Redster XTi zugelegt, der ist zwischen SL und RC angesetzt (15,5-16,4m Radius), finde den nicht zu eng-läufig, nervös wird er bei tempo auch nicht, ist recht Kantendominant und gibt viel zurück wenn man den aggressiv fährt. Trotzdem easy und leicht zu fahren wenn man es mit alten Latten vergleicht. Hab den in 169, solls aber auch in 176 geben. Würde den mir wieder zulegen.

    wir waren am 18.-20 in Ischgl.


    Dafür daß es generell in den Bergen übel aussieht gings erstaunlich gut.


    Schwarzwand war der Hammer ... denn haben wir am meisten bearbeitet und wurden süchtig danach.
    Die Piste an der Langen Wandbahn morgens als erste Abfahrt auch super brauchbar.


    Talabfahrt ohne Problem möglich, zwar sulzig aber gut präpariert .... letzte paat 30 Meter links zur Trofana kann man nicht rutschen, muss man laufen.

    In diesem Zusammenhang noch ne Frage: Fahrt ihr den RC10 mit den Standardfedern? Hatte bei den Deeluxe jeweils das Bomber BTS dran und fand dieses genial im Vergleich zum Standardverschlusssystem.

    Also ich fahre den mit Standard federn, wichtig war bei meinem die 2te Schnalle von oben nicht zu fest zu zumachen damit der Schuh nach vorne flexen kann (sonst verklemmte sich das Plastik so dass es sich nicht nach vorne bewegen kann).


    Finde den Flex optimal, fährt sich im Vergleich zum Track P700 Pommes Rot-weiß etwas direkter was aber Vorteile bringt. Hatte zuvor auch die BTS (gelb) an den
    Deeluxe ( da geschlossen mir es zu fest / bzw. offen zu weich war ). Wiege 70 kg ... finde es nicht zu hart, wir wollen ja schließlich geil abliefern ;)