Beiträge von mdsmike

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier

    Hallo,


    Ich habe für meinen UPZ Boots die Freeski-adapter geholt um mit meinem kleinen Schifahren üben zu können. Leider habe ich nicht bedacht das ich auf einem meiner Boards eine M Bindung habe....die passt jetzt nicht mehr.


    Hat hier vielleicht jemand eine L herumliegen, und/oder braucht im Gegenzug eine M.


    Danke LG Mike

    Schönen Abend zusammen,


    muss das noch mal ausgraben...
    Wie ist das jetzt mit dem UPZ Adatper?


    kann ich den Freeski/Tour Adapter jetzt ohne umschrauben in einer F2 Bügelbindung und
    einer Tourenschi-Bindung verwenden?
    Hab da mich für keine eindeutige Info gefunden.


    Gibt's hierzu Erfahrungsberichte?
    Vielen Dank!


    LG Michael

    Hallo zusammen,


    Ich bin die letzten Jahre immer gut mit gebrauchten Boards gefahren und schau ich schon länger am Gebrauchtmarkt, da mich das richtige aber noch nicht gefunden habe versuche ich mal diesen Weg.
    Vielleicht hat ja wer das passende im Keller stehen und will nicht das es weiter nur herumsteht. (Hab grad innerhalb ein paar Tagen 3 Paar Boots erfolgreich verkauft, ist ein gutes Gefühl :P )


    Meine Vorstellung ginge so in diese Richtung.
    SG Full Carve 170 (das 180 mit 19m Radius hab ich, leider sind in meinem Stammrevier die Pisten zu schmal oder zu viel los)
    Goltes MyWay 180 (ich habe eine älteres Pro Carve mit 12m, habe das MyWay(jetzt Ultra Carve) mal auf einem Treffen getestet...)
    oder ev. ein SG Full Race (das Scharz-blaue :love: hat leider nur kurz gehalten)


    Also ihr seht ich suche ein Mittelding zwischen meinen beiden bestehenden Boards (Mittelbreite +-20cm)
    (älter als 5-6 Jahre sollte es nicht sein, guter Zustand und aus irgendwelchen pers. Gründen kein F2)


    Ideale Preisvorstellung wären so um die 300€, gerne weniger und wenn das richtige Angebot vorliegt auch mehr. Mehr als 500€ hab ich noch für kein Board ausgegeben und das bleibt auch so.


    Ich hoffe auf das ein oder andere Angebot.


    Vielen Dank im Voraus


    Grüße, Mike

    [vimeo]<iframe src="//player.vimeo.com/video/93985010" width="500" height="281" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen></iframe> <p><a href="http://vimeo.com/93985010">HochKarVing II - Chapter II / On the edge</a> from <a href="http://vimeo.com/mostmedias">Rene Jagersberger</a> on <a href="https://vimeo.com">Vimeo</a>.</p>[/vimeo]

    Hey....sorry, wollte mich eigentlich eh noch mal melden, hab aber durch den fehlenden (richtigen) Winter hier in Ost-Österreich schon frühzeitig auf biken gewechselt....


    zum Video....wird wohl leider noch etwas dauern, ich hab darauf keinen Einfluss (bin ja nur Statist ;) ), mein Kumpel, der die Vid's bearbeitet ist momentan beruflich etwas eingespannt.


    5 Teiler....das bin zum Glück für den 5 Teiler nicht ich gewesen :cursing: ....wir hatten diesem Winter mehrere brenzlige Situationen, ich denke vor allem weil in Ost-Ö das Hochkar das einzige Gebiet mit wirklich guter Schneelage war,
    waren auch alle Anfänger (die bei uns normalerweise in (noch :D ) kleinere Gebiete fahren) aber auch viele Möchtegern-Rennfahrer (die glauben Sie sind auf einer abgesperrten Abfahrtsspiste) unterwegs.


    Wir haben uns schon angewöhnt grundsätzlich mal zu warten bis die Piste frei ist und keiner von hinten nachkommen kann, aber fast bei jedem Schwung mal nach oben schauen ist trotzdem überlebensnowendig....


    Und ja, Zooms/Dolly-Fahrten sind Nachbearbeitet.


    Hoffe wir ihr auf Teil 2 und 3...


    LG
    Mike

    diesmal in Etappen... :P


    [vimeo]<iframe src="//player.vimeo.com/video/88851667" width="500" height="281" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen></iframe> <p><a href="http://vimeo.com/88851667">HochKarVing II - Chapter I / Invasion</a> from <a href="http://vimeo.com/mostmedias">Rene Jagersberger</a> on <a href="https://vimeo.com">Vimeo</a>.</p>[/vimeo]


    die letzten Sekunden passen auch hier ganz gut rein.


    Fortsetzung folgt.


    LG
    Mike

    Zitat

    Racing: Maximale Kante, kein Bremsen, schnelle Kantenwechsel -> Schnell!
    EC: Maximale Kante, viel Bremsen da sehr steil, mittelschnelle Kantenwechsel -> Coole Abschwungphase!


    Würd ich so unterschreiben.


    Zitat

    rotzdem gefällt mir eine schön rotierte EC-style-Backside


    Hat beides seinen Reiz....wenn die Bediungen nicht unbedingt für EC geeignet sind, damit meine ich eisige Pisten bei denen ich den Boden lieber nicht freiwillig berühre oder so weich das ich im liegen steckenbleibe, wechsle ich die lieber die Technik. (bin ja zuvor lange anders auch ganz gut runtergekommen)


    Lieber richtiges und "volles" Racing als nur falsches (da kein Bodenkontakt ;) ) und halbes EC.


    Edith: und au8erdem hab ich diese Saison sehr viel Spa8 am Springen :D