Posts by denza79

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier

    Hier das erste Bild dazu. Leider ist mein japanisch etwas eingerostet... aber Orange

    Rein optisch sehe ich jetzt keine Veränderung, bin gespannt


    Falls Garantie solltes Du ein neues bekommen...


    Unterschied Equipe = Kessler ist, das Kessler Titanal Layer haben. Dadurch die laufruherige Eigenschaften hat, mehr Grip. Bei F2 wäre dies die WorldCup Ausführung oder noch straffer die Proto Serie(Custom Made).


    Falls kein Titanal im Board gewünscht wäre sicher auch das SG Full Carve eine Option, ebenfalls ohne Titanal. Sonnst ist dort wieder Full Race analog Kessler, F2 Speedster Worldcup.


    168 ist die "Allround" Grösse, 171 ist eher weicher, da für Frauen konzipiert und 180/185 ist dann halt der Radius immer Grösser und braucht immer mehr Speed und Platz zum carven


    PS: Natürlich ist es immer am besten wenn Du 1-2 Boards testen kannst um dein Favorit zu finden. Ob an Events der frozen-backside oder sonstigen Hardboot-Treffen hier im Kalender, ev leiht Dir auch der Verkaufshop ein Board zum testen

    Den UPZ habe ich vor 2 Jahren mal in einem Laden anprobiert und fand ihn nicht so bequem.

    das kannte ich, als ich von Deeluxe zu Upz wechselte infolge Schienbeinprobleme.

    Im Laden wie ein Schraubstock (Verkäufer: "Jaja das dehnt sich ja noch aus bei Gebrauch"), auf der Heimfahrt dachte ich so ":mist: was habe ich da gekauft"... bei der ersten Fahrt waren meine Bedenke schon weg.


    Schuhe sind sehr individuell und wohl das wichtigste Equipment für uns Hardbooter. Wenn Du mit dem Track700 wohl warst wieso wechseln?

    700 ist doch Asymetrisch? 425 glaub ich Symetrisch.

    Hallo


    Ich verkaufe folgendes Board:


    F2 Speedster RS Proto

    Länge 175

    Saison 2015


    Das Board ist in einem sehr guten Zustand, Topsheed und Kante sind einwandfrei, Belag hat einen Kratzer aber der stört nicht und nicht sonderlich tief. Also rein optisch...

    Es ist eher auf der härteren/strafferen Seite angelegt.


    Bindung gehört NICHT zum Angebot!


    Standort; Schweiz

    Preis neu 1499 €

    Verkaufspreis ohne Versand: 350 €




    Kiste Bier kommt sicher spontan zusammen.


    Fahrkurse werden sicher gerne in Anspruch genommen

    - Anfänger: Richtiges Carven (Basic)

    - Anfänger: Laydown

    - Fortgeschritten: Laydown usw

    dies in Gruppen von max 10 Personen


    Aber ich denke zur CM ist das gemeinsame Fahren und Saisonschluss eher im Vordergrund - Keep it Simple

    bin auch dafür mit hardboots anzufangen, soft und hatdboots sind doch anders zum fahren. Boots hast du ja, ev hier noch ein günstiges gebrauchtes "einsteiger" board und ab in die halle. Zum 100x umfallen brauchst du nicht in die alpen zu fahren.

    Wenn du die frustrierende 1-2 tage durch hast beginnt der spass. Willkomen bei den verrückten:thumbsup:

    ich hatte ihn für 1 fahrt unter den füssen... hmm sehr starr und direkt. gegenüber dem .951 ist der upz ein softboot, für mich als hobby-fahrer zu hart (standart boot, nicht den noch härteren worldcup) und zu wenig flex nach vorne (da kann man ev noch mit der feder was machen).

    die boots waren neu, innenliner ebenfalls noch nie benützt.


    dies sind nur meine simplen eindrücke und wie immer "selber testen ist am besten". hans-ruedi hatte sich für die leute zeit genommen um fragen rund um den schuh zu beantworten.


    falls ihr mal die gelegenheit habt, nutzt sie...

    Es waren zwei super Tage.... Sonne Pur, Pisten in gutem Zustand und jede Menge Teilnehmer, dazu glückliche Gesichter wo man hinschaute!

    Das Angebot wurde rege genutzt, die Race + Laydownkurse waren ausgebucht und es konnten sicher einige Tipps weitergegeben werden um die individuellen Skills zu verbessern. Die Hersteller hatten sich - vor allem am Samstag - die Finger wund geschraubt.

    Das beste Kompliment des Wochenendes als ich am Lift anstand? Eine ca 60 Jährige Skifahrerin zu Ihrer ebenfalls ca 60 Jährigen Begleiterin "Diese Snowboarder mit den Skischuhen sind doch alles Angeber, so wie die in die Kurven liegen" sagt die andere zu ihr: "Nein die Können das und das sieht toll aus"


    Wir lassen dies nun mal sacken und sichten dann die Fotos und Aufnahmen und wir werden sicher noch ein kleines Video daraus basteln.


    Danke an alle die da waren...