Beiträge von Mr. Ripp

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier

    Schließe mich an.

    War wirklich prima!:freu:

    Vom Schnee her waren die Bedingungen ...perfekt. O.K, eine Piste (unter dem Sessel zwischen Tiefenbach und Rettenbach) war nicht fahrbar wegen zu wenig Schnee, aber der Rest: Erste Sahne! Griffig, Kompakt, Mittags oben Buckel, der Rest nicht zu weich. Wie gesagt, perfekt!

    Sonne und Sicht ohne Einschränkungen (mal zwei Fahrten mit 'ner durchziehenden Wolke), das Wochenende war auch hier perfekt. Sonnencreme war ein Thema.

    Ich fand von den Leuten auf der Piste war's O.K. Ein paar zum zuschauen braucht man ja auch:thumbsup:.


    Was war besonders, neu, auffallend?


    Ich fand die Leute/ die Stimmung diesmal auffallend angenehm. Nicht nur unter den Bordern, auch die Skifahrer waren fast ausschließlich freundlich und entspannt. Im Kontakt meist humorvoll und kontaktfreudig. Auch bei den Herstellern schien mir die Stimmung besonders gut, erwähnenswert.


    Ich persönlich habe von weniger Board-Brüchen als üblich gehört. Was mir auffiel waren die vielen Bindungs-Defekte. Vieleicht eine Folge der Entwicklung der Boards und/oder des Fahrstiels. Das Thema erscheint mir persönlich beobachtenswert.

    Btw. wann gab's eigentlich die letzte wirkliche Bindungs-Neuheit? Bei den Brettern bewegt sich immer noch was, kann doch nicht sein, dass sich bei den Bindungen alle auf dem "besser geht nicht, die ist Perfekt" ausruhen. :popcorn:


    Danke allen die da waren und dazu beigetragen haben (vor und wärend des Einrutschens), dass es so war wie es war. Es war sehr geil!


    PS: Ach ja und danke für alle Kommentare zum Einrenken, so konnte ich gesten beim Training gelassen alle folgenden Kommentare getrost mit "hatte ich schon" parieren.:klar:

    nicht vergessen den Zielsprung...uuuuunnndd ausschütteln!:thumbsup:


    Dann noch ein Blick in die Familienecke!


    ...was ich schon seit Jahren auf Youtb suche sind die Pistenregeln in der Erklärung von Fuzzy Garhammer.:durchdreh:


    aktuell 35 Grad:sun:vielleicht ein guter Tag zum boards wachsen:idea:

    Tolles Video, Werner! Highlight ist für mich auch die Musik, so schön "Axel Foley"-like.


    Ist so schade, dass es dieses Jahr nicht geklappt. Nächstes Jahr bauen wir jedenfalls die "Edge" noch richtig ein, vielleicht sogar die unten am Kühlschrank, da gehen Sprünge um die 7 bis 9 Meter.

    ...dann sollten wir für dich, Ben vielleicht eine kleine Umfahrung einplanen...habe gehört größeren Sprünge sind so dein Thema:duck&weg:

    LG Martin



    PS: Schönes Video!

    So die Herren.


    (und natürlich ebenfalls die anwesenden Damen).

    Hier nun auch noch das offizielle CSE Gruppenfoto in Originalgröße. Die restlichen 92 Boarder, die sich beim Fotoshooting rechts und links ins Bild geschummelt hatten, habe ich rausgeschnitten, da sie nicht angemeldet waren. Strafe muss sein!

    Recht schönen Dank auch noch für die Blumenx--


    Ach ja, aber die Nachlese wäre nicht komplett, ohne folgende Hinweise

    -> die vorzeitigen, nicht zu tolerierenden Rückzüge einzelner Teilnehmer in beheizte Räume anstatt die volle Zeit zur Verbesserung der eigenen Fahrtechnik zu nutzen.

    Fahren Jungs! nicht sitzen!

    ->Der Mephisto hat noch fünf Fahrten von seiner Zehnerkarte abzugeben:duck&weg:


    Spaß beiseite.

    Schön war's und es hat mir viel Spaß gemacht. Ich habe nette neue Bekanntschaften gemacht und manch alte Bekanntschaft mal wieder gesehen.

    Das Boarden kam nicht zu kurz und damit unterm Strich ein rundum gelungener Tag.

    Grüße und bis zum nächsten Mal!




    PS: ganz nebenbei - am nächsten Tag lagen 10 cm schönster neuer Schnee, die Sonne schien und es war viel weniger los auf den Pisten...

    Mensch Werner!

    Sach ich doch, du bist einfach zu langsam!

    Nee, nich wegen der Slomo, kuck ma so um die 1:20 kann man's deutlich sehen: Der Werner wird von seinen eigenen Bröckelchen überholt :groehl:.



    Nich böse sein. :friede:Ich entschuldige mich auch gleich hier und jetzt. :anbet: Der musste einfach raus.

    Ein schönes Weihnachten dir und dem Rest der FB.

    ...ach ja, und natürlich nen guten Rutsch!

    lightning-max (2 Personen)
    RideWithStyle (1 Person)
    Long Tall Lollo (1 Person)
    Hans (1 Person)
    Walter (1Person)
    Ben und Jürgen (2 Personen)
    Julietta (1 Person)
    Lo (1 Person)
    spike64 (1 Person)
    Ooops, Lord Helmchen, Leonie und Elisa (4 Personen)
    Alexander Payer (4 Personen)
    AlterMann (2 Personen)
    Helge, Elke, Stefan (3 Personen)
    Kim (1 Person)
    Andi (1 Person)
    Jagpoint (1 Person)
    Juergen (1 Person)
    Mr. Ripp (1 Person)