Beiträge von f458

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier

    Hallo Tom,
    ich habe vor zwei Jahren wie du wieder damit angefangen. Habe mir ein Swoard gekauft und bin damit zum Jörg. Alle haben mich freundlich und nett aufgenommen, du lernst bei solch einem Event unheimlich viel, und wirst wie ein ' altes '. Familienmitglied behandelt. Egal mit welchem Sportgerät du fährst. Wenn mich jemand um Rat fragen würde, ich würde sagen gehe zum Jörg und seinem Team. Mittlerweile habe ich neben dem Swoard einen Black Diamond, ein Board welches entspannt zu fahren ist. Werde mein Swoard aber trotzdem weiterfahren.


    ( @Heinrich, alles gut? )

    Hi,


    habe zwar nur das GEN 4,175 H, kann mich da aber nur anschließen. Es fährt sich nicht ganz so easy wie ein PB, sagt mir aber von der Länge mehr zu. Es wird allerdings auch mehr Kraft und Technik verlangt, vor allem im steilen Gelände.


    Wie bitte??? Unsereins hat drei Stunden und mehr bis zu den Alpen, die 4 beim Alter ist längst überschritten, und dann kommt so ein Grünschnabel und riskiert eine dicke Lippe?? :aetsch:


    Aber um zum Thema zurückzukommen: Materialversorgung durch regelmäßige Käufe sicherstellen ist der richtige Weg. In den letzten Jahren hat sich bei den Boards entwicklungsmäßig so einiges getan, das merkt sogar ein Laie wie ich. Bin gespannt was da (hoffentlich) noch kommt. :thumbup:

    danke für den Grünschnabel, das gibt mir wieder das Gefühl jung zu sein. :thumbsup:

    He! Es steht noch eine Weile keine 5 vor dem alter. Und glücklicher weise wohne ich nur eine Stunde vom Montafon,Arlberg,Bregenzer Wald entfernt. Schönes Wetter, arbeit verteilen und weg.☺☺

    Hallo, da einer meiner Kunden gerade abgesagt hat, gehe ich morgen bei dem tollen Wetter nach Silvretta Nova. Vieleicht sieht man ja den einen oder andrren.

    Zitat von »f458«




    Gibt es hier echt eine Silvretta Gruppe? War heute dort, es waren ca. 10 andere HB Fahrer auch da. Das geile ist, man Grüsst sich auf der Piste.

    Ist eine Selbstverständlichkeit! Ich gebe mir Mühe mit gutem Beispiel voran zu gehen....wenn ich im Heizermodus bin, kann das aber auch mal untergehen. Ich finde es traurig, wenn man sich nicht grüßt!


    Eigene Nova Gruppe gibt es nicht, aber wäre mal eine Idee

    wäre bei der Gruppe dabei. Name `Super Nova Racer` :thumbsup:

    Hallo,


    meine Meinung dazu?


    Sobald wieder mehr `ältere ` HB ler `auf der Piste unterwegs sind werden die Jungen auch nachziehen. Natürlich nicht in der Masse als das Snowboarden noch cool war. Den meisten Gummi Stiefel Boardern geht es nur darum in der Falllinie so schnell wie möglich wieder am Lift zustehen. Ich habe vor über zwanzig Jahren mit dem Boarden mit Niedecker Boards angefangen und einen mega Spass gehabt. Irgendwann gab es kaum noch Material und es sind alle auf Softboots umgestiegen. Ich auch. Aber es machte bald keinen Spass mehr und es war nie das was ich unter Snowboarden verstanden habe, gepflegt carven. Habe mir dann einen Silberpfeil gekauft und im vergangenen Okt. ein Swoard Gen4. Das ist es!!!! Mein ältester Sohn liebäugelt auch schon mit einer Testfahrt und einige meiner ´Kollegen´ sind schon leicht inviziert.


    Ich denke es müssen nur mehr von uns in einer Gruppe auf der Piste zu sehn sein dann wird das wieder, dauert halt. War im Nov. mit Jörg im Pitz. 30 Mann mit Hardboots und Alpinboards am Lift, starkes Bild.


    Das der Wintersport mittlerweile etwas elitär geworden ist stimmt schon. Nicht nur, das die Liftkarten etwas teuer sind ( kann aber auch die Liftbetreiber verstehen ) auch das drum herum Kostet richtig.


    Fazit: Sobald die ersten ´Jungen ` wieder auf der Piste zu sehen sind, wird der Markt wachsen. Nur wohin dann mit den potentiellen Kunden?? Versuch mal irgendwo im Süden eine gute Beratung zu bekommen und dann auch noch Material.


    Winterliche Grüsse

    Hi,
    habe mich vom 12.-15. 11. bei Pureboarding im Pitztal angemeldet. Wenn jemand ab Lindau, Bregenz eine Mitfahrgelegenheit sucht, melden.
    Bin schon total aufgeregt.