Beiträge von Ooops

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.frozen-backside.de.
Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch.
Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Benutzerkonto erstellen auf der rechten Seite, um dich zu registrieren.


Login: hier

    Unvergessliche Session, ich konnte Beine (was für Traumbedingungen am Samstag) und Arme (Preisträger für den eingeschneitesten BMW) tagelang nicht richtig bewegen. Essen war super! (nächstes Jahr werde ich die Tapas leicht anwärmen, macht einen Riesenunterschied)

    Speziellen Dank an die Griller und besonders an alle, die mitgeholfen haben, die Nussecken restlos zu verputzen.

    Satzung ist immer gut:hmmmpf:


    Wir sind weitgehend stressfrei über Bozen/Brenner/Fernpass gefahren und haben drei Stunden länger gebraucht als normal - geht eigentlich.


    @Fruno: moderne Ketten kann Mann ohne Fahrzeugbewegung aufziehen.


    Nachdem ich das kürzlich in Sölden (Venter Landstraße) nachts bei minus 20 Grad gemacht habe fehlt mir ein wenig die Motivation

    Grill und Kohle soho.jpg, (eine Kiste Gutmann und der legendäre Leberkäs mit Rettich) kommt wieder von Dino



    Fleisch - Gemüsestreifen aus Südamerika od. von der Alm (egal, Metro tuts auch):
    besorge ich diesen Samstag (wenns mehr als 4-4,5kg werden soll, kurz melden) Juergen

    der legendäre Leberkäs mit Rettich (Dino)



    Vorspeisen / Salate / Brot:

    Vorspeisenplatte,:mapmf: (Ooops)

    Knoblauchbrot (zwecks Verbesserung der Atmosphäre) (Ooops)

    Katoffelsalat: Jürgen(soulsurfer01)

    Nudelsalat: Jürgen (Soulsurfer01)


    Getränke:

    2x Bierkasten gefüllt und andere Zungenlähmer, die mir so einfallen (LTL)

    eine Kiste Gutmann (Dino)

    ein paar Flaschen trinkbaren Roten


    Süsses:

    Nussecken (Ooops)

    Bei der Ibex-Bindung (früher Burton Race, jetzt CC Speed) gibt es regelmäßig Bügelbrüche. Besonders betroffen ist die erste Generation der Carve Company Bindung. Inzwischen werden die Bügel nach dem Biegen nochmal geglüht. Zu diesen Bügeln kann ich nix sagen. Vor zwei Wochen ist Moritz die Grundplatte gebrochen (war schon die zweite gebrochene, die ich gesehen habe)

    Hallo Andy, freut mich dass du musikalisch wieder aktiv bist. Tux wird bei mir mangels Zeit wohl nix. Du bist bei uns in Ulm jederzeit willkommen. Wir können aber auch was über Moritz organisieren. Darmstadt-Mannheim ist ja nicht so weit.

    Die asymetrischen Schalen lassen mehr Höhe für den Fußrücken - weshalb ich auch keine symetrischen fahren kann. Das Hochrutschen der Ferse könnte sich im asymetrischen Schuh verschlimmern. Für deine Sohlenlänge hast du eine relativ große Schale/Innenschuh. Vielleicht kommst du mit einem 28er Thermoinnenschuh in Richtung 28,5.
    Ohne Probe und Fachberatung ist es immer ein Risiko.

    lightning-max (2 Personen)
    RideWithStyle (1 Person)
    Long Tall Lollo (1 Person)
    Hans (1 Person)
    Walter (1Person)
    Ben und Jürgen (2 Personen)
    Julietta (1 Person)
    Lo (1 Person)
    spike64 (1 Person)
    Ooops, Lord Helmchen, Leonie und Elisa (4 Personen)

    Besser kann man es nicht ausdrücken! Ich verdanke der FB und den Leuten die sich in welcher Form auch immer einbringen einige der besten Erlebnisse der letzten Jahre, habe nicht nur viele interessante Leute, sondern auch mich näher kennengelernt und nebenbei auch noch das Sportgerät gefordert! Panta rhei - alles ist in Bewegung - deshalb freue ich mich, dass unsere Truppe lebt, egal was gerade im Fokus steht!



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk